Betreuungsangebot 13 Plus

Ab Schuljahr 2012/13 auch nachmittags Betreuung an der Grundschule Niedersfeld!

An der Grundschule Niedersfeld wird seit August 2012 auch eine Betreuung über das Programm "13 Plus" angeboten. Dieses Programm sichert eine Betreuung der Kinder bis 15.00 Uhr. Die Betreuung umfasst: 

  • Hausaufgabenbetreuung
  • offene Bastelangebote
  • offene Spielangebote
  • weitere Aktivitäten, z.B. im sportlichen Bereich.

Die Kinder essen gemeinsam zu Mittag.

Die Finanzierung erfolgt aus städtischen Mitteln, Landesmitteln sowie aus Elternbeiträgen. Das Mittagessen bezahlen die Eltern. Wenn Sie ALG II oder Sozialhilfeleistungen beziehen, können Sie ggf. Zuschüsse bekommen. Weitere Informationen hierzu finden Sie auf unseren Seiten des Jobcenters.

Die Stadt Winterberg und die Schulleitung begrüßen das "mehr an Betreuung" in Niedersfeld, denn mehr Flexibilität für die Eltern bei der Kinderbetreuung ist der Stadt Winterberg und der Schule sehr wichtig. 

Das seit Jahren an der Grundschule Niedersfeld angebotene Programm "Schule von 8 bis 1", welches die Betreuung bis 13.00 Uhr sicherstellt, läuft parrallel selbstverständlich weiter.

Haben Sie Fragen zum Programm oder möchten Sie Ihr Kind anmelden? Wenden Sie sch bitte an die Grundschule Niedersfeld.

Haben Sie Fragen zu Elternbeiträgen? Dann wenden Sie sich an das Schulverwaltungsamt der Stadt Winterberg (Frau Engemann).

Wetter Webcams
Vision 2030